Sternenkinder

Begleitung für Mütter von Sternenkindern

Begleitung für Mütter von Sternenkindern

Begleitung für Mütter von Sternenkindern

Das eigene Kind zu verlieren ist etwas vom Schmerzhaftesten und lässt uns mit einem tiefen Gefühl der Ohnmacht und Hoffnungslosigkeit zurück. In der Schwangerschaft zu erfahren, dass das Kind schwer krank ist oder sein Herz aufgehört hat zu schlagen, macht fassungslos und nimmt den Boden unter den Füßen. Von diesem Augenblick an ist nichts mehr wie es war. Was nun? Wie weiter?

Du bist nicht allein

Begleitung für Mütter von Sternenkindern

Ich begleite Frauen in der Schwangerschaft, wenn sie wissen, dass ihr Kind nicht lebensfähig ist oder bereits gestorben ist und die Geburt bevorsteht und nach der Geburt im Trauerprozess. Eine professionelle und liebevolle Begleitung im persönlichen Rahmen gibt Halt und Unterstützung in dieser herausfordernden Situation. Ich bin da für Fragen, für das Wesentliche, für dich und das Kind.

Gemeinsam schauen wir, wie du den Weg des Abschieds gehen möchtest und wie ihr ihn als Eltern bewusst gestalten könnt.

Nach der Geburt biete ich in der Trauerphase weiterhin ein Einzelcoaching an, ergänzend mit sanft unterstützenden Luna Yoga Übungen und Kinesiologie.

Folgeschwangerschaft

Eine erneute Schwangerschaft nach Kindsverlust ist einerseits mit Freude, andererseits auch mit großen Ängsten verbunden. Gerade die Schwangerschaftswochen, die an die schmerzvollsten Momente erinnern, sind schwer auszuhalten. Durch den bewussten Umgang mit der Angst wird es möglich aus der Hilflosigkeit in eine gestärkte und positive Sichtweise zu kommen. So, dass das Vertrauen in den eigenen Körper und in die bevorstehen Geburt immer mehr wachsen kann.

Die Begleitung findet in meinem Raum in Zürich statt und ist auch online möglich.

Ich bin gerne für dich da und melde mich nach deiner Anfrage so schnell wie möglich.